Kickboxen für Erwachsene ab 15 Jahre

Kickboxen Sidekick, Seitwärtsfußtritt

 

 

 

 

 

Trainingszeiten:

Grevenbroich: Mittwochs & Freitags 19:15 - 20:15 Uhr

Kaarst - Büttgen: Dienstags 19:15 Uhr

KOMM UND HOL DIR DEN KICK!

Das Kickboxen wie wir es hier praktizieren, wurde in den USA entwickelt. Früher nannte man es auch Sportkarate. Wir haben getrennte Gruppen  und Trainingszeiten für das Kickboxen für Kinder und Kickboxen für Erwachsene ab 15 Jahre.

 

Anstrengendes und forderndes Kickboxtraining mit qualifizierten Trainern ...... einer netten Kickboxgruppe und viel Spaß! Der Fitnessteil fehlt natürlich auch nicht!

Probetermin Kickboxen? Was beachten?

Zu deinem ersten Probetrainingstermin im Kickboxen solltest Du etwa 15 Minuten vor Kursbeginn erscheinen. Trainier wird Barfuss. EIne lange Hose und ein T Shirt sind zunächst ausreichend. In unseren Karate - und Kickboxschulen gibt es gratis Wasser. Du kannst Dir aber natürlich auch eigene Getränke mitbringen. Wichtig ist nur, dass es keine Glasflaschen sind,

 

Keine Sorge! Bei den ersten Stunden musst Du gegen niemanden kämpfen ;) 

 

Pack Dir auch ein Handtuch ein, denn du wirst schwitzen!

Kickboxübungen mit dem Partner! Ein Beispiel:

Schutzausrüstung:  Kickboxen / Pointfighting

Im Kickboxen werden, zum Teil, in den unterschiedlichen Stilrichtungen unterschiedliche Ausrüstungsvarianten verwendet. Hier gehen wir nur auf die Pointfighting - Schutzausrüstung ein.

Kickboxen: Handschutz / Boxhandschuhe / Open Hands

Kickboxhandschuhe, Handschuhe für Kickboxen,

 

Die Kickboxhandschuhe in der Stilrichtung Pointfightung werden auch "Open Hands" genannt. Das liegt daran das diese auf der Innenseite der Hand offen sind und nicht wie normale Boxhandschuhe komplett zu.

 

Ein Klettverschluss hilft beim schnellen Verschließen oder öffnen der "Open Hands".

 

Hier sehen wir Handschuge der Firma "Top Ten", diese nutzen wir für unserer Erwachsenengruppen. Für Kinder nutzen wir ein anderes Model.

 

Fußschützer im Kickboxtraining oder einem Kickboxturnier

Fußschützer für Kickboxen

Die Fußschützer sind ebenfalls durch einen Klettverschluß zügig zu öffnen und zu verschließen. Besonders wichtig auf Kickboxturnieren, wo es immer schnell gehen muss.

 

Genau wie die Handschuhe sind diese leicht abwaschbar oder desinfizierbar. Diese Schützer sind untern offen. Sie dienen nicht nur dem Fuß als Schutz für Verletzungen sondern auch dem Köper und insbesondere Kopf und Gesicht des sportlichen Gegners oder im Training des Trainingspartners.

 

Hier nutzen wir im Erwachsenen - Kickboxen auch wieder die Top Ten Ausrüstung.

 

Kickboxen: Tiefschutz oder Unterleibsschutz Herren

Der Tiefschutz für Herren besteht aus einem elastischen Gurt und die Möglichkeit einen Schutzbecher in eine Stofftasche einzuschieben. Das ist praktisch denn so kann man den Becher zum Wachen in der Wachmaschine rausnehmen. Man kann sich ja denken, das man auf einem ganztägigen Kickboxturnier und mehrern Kickboxkämpfen ganz schön schwitzt. 

 

Natürlich gibt es hier verschiedene Größen!

 

Wir nutzen in der Regel die Tiefschützer von Ju Sports.

Kickboxen: Tiefschutz oder Unterleibsschutz Damen

 

Die Damen Tiefschützer im Kickboxen haben ebenfalls

einen elastischen Bauchgurt aber natürgemäß keinen Becher.

 

Es handelt sich, wie man auf dem Bild sieht, ein zusammen

genähtes Gesamtstück. 

 

Auch hier gibt es verschiedenen Größen. Wir nutzen auch

hier meist Modelle von JU Sports. Diese können im

Onlineshop unseres Partnershops bestellt werden.

 

Damit auch Mädchen und Frauen verletzungsfrei Kickboxen

trainieren können.

 

Kickboxen: Zahnschutz bzw. Mundschutz

Foto folgt!